Es haben 2 Imker dazu sicher 5 Meinungen. Begleitbienen im Zusetzkäfig lassen oder nicht. Was passieren kann, wenn Begleitbienen in diesem Fall freigelassen wurden, , sieht man im Foto. Scheinbar wollte die Königin schnell in ihr neues Volk, zu schnell, denn sie verhakte sich in dem für sie nicht vorgesehenen Futterabteil - leider nicht überlebt.

Da wäre es möglicherweise besser, man setzt die Königin alleine in einen Iltis und hängt sie mit "Futterpfropf" in eine verbreiterte Wabengasse.